Mittwoch, 30. November 2016

30. Novemberklecks - Quilts im Öffentlichen Raum

Heute als letzter Novemberfarbklecks Fotos aus Lübeck - der Marzipanstadt.
 Danke  an meine Helferin Frauke! :-))) 



 Ich habe während der Schnipp-Schnapp in der MUK
- links im Hintergrund -
am letzten Tag mal meinen "Fühlquilt"
 (den durfte man/frau anfassen - 
während das bei den Ausstellungsquilts verboten war)
mal 500 m durch die Stadt geschleppt und geknipst.















Mit der weißen Vorder- und Rückseite
hatte er dann doch eine Wäsche verdient -
danach alles wieder sauber! :-))

Danke für die vielen tollen Fotos, 
die ihr mir für diese Novemfarbkleckse zugesendet habt!!!  
:-))))

Dienstag, 29. November 2016

29. Novemberfarbklecks - Quilts im öffentlichen Raum

Heute ein November-Farbklecks aus Afrika von Heike - Danke fürs Mitmachen! :-)))



Heike (2. v. links) in Windhoek beim Namibia-Township-Projekt

Heike hat extra einen Mini-Quilt für den Urlaub
zum Mitnehmen genäht und schreibt:


Wie versprochen hier das Foto für den Novemberfarbklecks. 
Nähere Infos findest du auch unter http://www.penduka.com/de/fr-uns
und unter m.geo.de Namibia Township-Projekt.

Die Frauen fertigen Glasperlen, Töpferware, nähen Tischdecken, Tischsets ...
besticken diese auch und ganz interessant, sie fertigen Batik mit einer Art Mehlbrei.

Schaut doch mal rein in Heikes Blog 

http://heikesquilt.blogspot.de/

der auf die Facebook-Seite von Penduka!

https://www.facebook.com/pendukaNAMIBIA/

Montag, 28. November 2016

28. Novemberfarbklecks - Quilts im öffentlichen Raum

Heute ein November-Farbklecks von Rosi - Danke fürs Mitmachen! :-)))



 Rosi schreibt dazu:

...inspiriert von so vielen tollen Novemberfarbklecksen und Quilts-im-öffentlichen-Raum, habe ich mich heute getraut und den Sonntag-Mittag-Spaziergang mit Quilt und Kamera gemacht.
Leider hat die Sonne auf den ersten 20 Metern schon schlappgemacht, so dass die Hintergründe nun wirklich ziemlich herbstlich daher kommen.
Mit meinem kleinen Crosscut bin ich in den Koblenzer Stadtteil Güls und die dortige Moselpromenade marschiert und habe unter den befremdeten Blicken so mancher Spaziergänger meinen „Kram“ ausgepackt.

Zuerst an einer Sitzgruppe der KoblenzerSteinmetzinnung, die früher mal in der Nähe des Deutschen Ecks stand, aber der Bundesgartenschau weichen musste und hier nach Güls verpflanzt wurde.


Anschließend habe ich ein altes, und wohl ausgedientes 
Hinweisschild als Quiltständer benutzt ...


... und schließlich noch - 
wieder zurück im heimatlichen Stadtteil Moselweiß - 
die Bahnüberführung der Moselstrecke. 
Das gefällt mir eigentlich am besten, da die Bahnlinien und die Crosscut-Linien 
ein bißchen was gemeinsam haben. 


Schaut doch mal rein in Rosis Blog!

Sonntag, 27. November 2016

27. Novemberfarbklecks - Quilts im öffentlichen Raum

Heute zum 1. Advent Beates Quilt an einer Kirche fotografiert -
Danke fürs Mitmachen! :-)))



Sie schreibt dazu:
... habe ich ENDLICH jemanden gefunden (meinen lieben Sohn), 
der mir den Quilt aus dem Kirchenfenster gehalten hat. ...


Er hängt aus dem Fenster der Paul-Gerhardt-Kapelle 


Der Quilt heißt "Beates Osterkaleidoskop", 
da ich ihn in den Osterferien 2012 genäht habe. 
Es ist ein eigener Entwurf.


Auf Youtube gefunden:




"Zu sehen und zu hören sind die drei Glocken der Paul-Gerhardt Kirche in Elm bei Bremervörde.
Die jetzige Kirche war bis 1958 die Elmer Schule, dann zog sie in einen Neubau um.
Als Turm wurde auf das Dach ein Dachreiter aus Holz mit Kupferspitze gesetzt. Der Glockenstuhl aus Eisen-Trägern hat keine tragende Verbindung mit dem Dachstuhl und der hölzernen Turmverschalung, überspannt die gesamte Gebäudebreite und stützt sich nur außen auf den gemauerten Wänden auf.
Im Turm hängen drei Bronzeglocken übereinander, die alle 1961 gegossen und 1962 aufgehängt wurden. ..."
schreibt Technikfreak L dazu


Samstag, 26. November 2016

26. Novemberfarbklecks - Quilts im öffentlichen Raum

Heute ein Quilt von ???in ??? im Weinberg fotografiert!

Sorry - aber ich habe die dazu gehörige Mail nicht wieder gefunden - bitte mal melden wer dieses schöne Weinbergfoto mit buntem Quilt gesendet hat!


???




Freitag, 25. November 2016

Donnerstag, 24. November 2016

24. November-Farbklecks - Quilts im öffentlichen Raum

Heute Elkes Rosenquilt - Danke für die Fotos und fürs Mitmachen! :-)))



Das Wikinger Museum Haithabu wurde 1985

in Busdorf bei Schleswig eröffnet. 





 Derzeit wegen Umbau geschlossen -
jedoch ab 1. April 2017 ist es wieder geöffnet.